Relaxsessel mit Hocker

Platz 1: Robas Lund Relaxsessel

Relaxsessel mit Hocker: Robas LundDieser Relaxsessel mit Hocker ist besonders flexibel. Er lässt sich komplett um 360 Grad drehen und die Rückenlehne ist einfach verstellbar, indem man sich mit dem Rücken nach hinten lehnt. Der Hocker ist aufklappbar und bietet die Möglichkeit kleine Gegenstände wie die Fernbedienung darin zu verstauen. Er wird in 2 Teilen geliefert und ist leicht zusammen zu bauen.

Folgende Farbkombinationen sind möglich:
helles Gestell, Natur mit Lederbezug in: schwarz, braun oder creme
dunkles Gestell, Walnuss mit Lederbezug in: schwarz und creme

Die Flächen, die mit der Haut in Berührung kommen, bestehen aus echtem Rindsleder. Die Seiten- und Rückenteile sind aus Kunstleder gefertigt.

Bei dem Sparangebot von 399,90 Euro bei kostenloser Lieferung innerhalb Deutschlands sollten Sie zugreifen.

Direkt zum Sparangebot vom Robas Lund zu Amazon

 

Platz 2: Amstyle Fernsehsessel

Relaxsessel mit Hocker: AmstyleDieser stylishe Relaxsessel mit Hocker ist mit hochwertigem Kunstleder bezogen. Das Design erinnert an Auto-Sportsitze. Er ist in drei Farbkombinationen verfügbar.:

schwarz/rot, schwarz/grau und weiß/schwarz.

Das Metallgestell verleiht dem Sessel eine schlanke Optik. Eine besondere Note erhält der Sessel durch den mit Kunstleder bezogenen Standfuss.

Die Rückenlehne lässt sich stufenlos verstellen und geht mit nach vorne, wenn man sich vorbeugt. Beim Zurücklehnen werden die unteren Wirbel sehr gut gestützt. Dies ist ein großer Vorteil bei längerem sitzen. Außerdem ist der Stuhl um 360 Grad drehbar. Er macht alle Körperbewegungen anpassungsfähig mit.

Mit seinen gepolsterten Armlehnen, dem hohen Rückenteil und seiner Flexibilität ist er auch wunderbar als Gamingstuhl geeignet. Man sitzt auch bei längeren Zocker-Sessions super bequem.

Bei dem Sparpreis von 194,80 Euro für den Sessel in schwarz/grau ist macht man nichts falsch.

Direkt zum Sparangebot vom Amstyle zu Amazon

Platz 3: TecTake Fernsehsessel

Tectake RelaxsesselEin sehr bequemer Relaxsessel mit Hocker. Er ist um 360° drehbar und die Rückenlehne kann nach Belieben gekippt werden. Wenn man die optimale Stellung gefunden hat, kann man diese Stellung an einem Rädchen an der Seite des Sitzes feststellen. Die schwarze Polsterung aus Kunstleder ist robust und passt sich angenehm dem Körper an. Das geschwungene Design der braunen Holzfüße ist optisch sehr ansprechend und sorgt bei Belastung für ein leichtes Schwingen des Gestells.

Um den Stuhl zusammenzubauen müssen Fuß, Armlehnen, Sitz- und Rückenfläche zusammengeschraubt werden.  Bei dem Hocker sind das Kissen und Untergestell zu verbinden. Mit Hilfe der beigefügten Schritt-für-Schritt-Anleitung ist dies schnell erledigt.

Nutzen Sie den günstigen Sparpreis von EUR 147,99.

Direkt zum Sparangebot vom TecTake zu Amazon

 

Hier geht es an den Anfang des Tests.

Relaxsessel mit Hocker: Beine hochlegen und entspannen.

Relaxsessel mit Hocker sind so unterschiedlich, wie wir Menschen selbst. Jede Person hat eben eine Lieblingsstellung und die lässt sich auf jeden Fall einstellen. Wenn Sie gerne aufrecht sitzen, dann sollte die Rückenlehne ergonomisch geformt sein, selbst stundenlanges Lesen oder Fernsehen macht Ihrem Rücken nichts aus. Ohrensessel sind für die Leseecke ideal, sie sind auch nicht so breit und stützen den Körper von allen Seiten gut ab. In einem Ohrensessel sind Sie praktisch von der Umwelt abgeschirmt und können auch ganz bequem den Kopf anlehnen.

Relaxsessel mit Hocker

Selbstverständlich sind auch Relaxsessel mit großer Sitzfläche zu haben, bei manchen Modellen beträgt die Sitzfläche einen Meter und mehr. Das ist sehr bequem, der Nutzer kann ja auch mal die Beine ausstrecken. Allerdings ist dieser Relaxsessel nicht gerade platzsparend, in kleinen Wohnungen sollten Sie besser einen Relaxsessel mit Hocker wählen. Der Hocker erfüllt die Funktion, dass Sie ruhig die Beine hochlegen können und außerdem ist er eine zusätzliche Sitzgelegenheit. Einen Relaxsessel mit einem Hocker können Sie sehr individuell nutzen, er dient als Sitzgelegenheit und wird mit einem Tablett sehr schnell zu einem Beistelltisch. Die meisten Relaxsessel mit einem Hocker sind in der Höhe aufeinander angepasst, doch ob Sie es höher oder niedriger mögen, bestimmen nur Sie.

Der Bezug

Meist wird der Relaxsessel mit einem Hocker im Wohnzimmer platziert, also sollte der Bezug gut zur übrigen Einrichtung passen. Sie können natürlich auch Akzente setzen, der Relaxsessel mit einem Hocker wird so bestimmt zum Hingucker. Ob Sie einen Bezug aus Leder oder Stoff wählen, ist eigentlich egal. Ein Lederbezug ist allerdings etwas rutschiger, als das gleiche Modell aus Stoff. Ein Bezug aus Stoff bietent einen guten Halt, ist aber nicht ganz so strapazierfähig. Achten Sie beim Kauf auch darauf, dass der Bezug wirklich pflegeleicht ist und wenn Sie den Bezug waschen möchten, empfiehlt sich ein Modell, bei dem Sie den Stoff auch mal abziehen können. Sessel-Hussen sind übrigens eine sehr gut Alternative.

Das Polster

In aller Regel ist der Relaxsessel mit einem Hocker sehr bequem, das liegt an einer außergewöhnlichen Polsterung. Manche Relaxsessel mit Fuß-Hocker sind sehr fest gepolstert, der Bezug ist also nahezu faltenfrei. Andererseits findet man aber auch eine sehr weiche Polsterung, man sinkt in den Relaxsessel also förmlich ein. Sie sitzen hier sehr bequem, Schaumstoff-Flocken oder Daunen schmiegen sich an Ihren Körper an und sorgen für viel Gemütlichkeit. Natürlich bilden sich bei diesen Modellen Falten oder Sitzmulden, doch das ist völlig normal. Mit dieser Polsterung sind Sie immer gut beraten, jede Position ist sehr bequem.

Leseecke einrichten

Auch in der Leseecke macht sich ein Relaxsessel mit Hocker sehr gut, er ist ja nicht nur zum fernsehen da. Aber auch in diesem Fall sollte der Sessel gut zur restlichen Einrichtung passen, aber es sind alle Farben zu haben und alle Formen sind auf dem Markt. Sie können den Relaxsessel passend zu Ihren Polstermöbeln aussuchen, Sie dürfen aber auch gerne einen Stilbruch begehen.

Die Größe

Natürlich muss der gewählte Relaxsessel die passende Größe für Ihren Raum haben, doch oft sieht er auf dem Bild oder im Möbelhaus sehr klein aus. Doch das kann täuschen, in Ihrer Wohnung wirkt er plötzlich riesengroß. Sie können jedoch die perfekte Größe leicht ermitteln, befolgen Sie einfach folgenden Tipp. Stapeln Sie zunächst einmal Kartons auf und zwar an der Stelle, an der der Fernsehsessel später einmal stehen soll. So bekommen Sie schon mal einen Eindruck, in welcher Größe der Relaxsessel gekauft werden soll. Übrigens, für einen kleinen Raum sollten Sie sich für ein Modell mit sichtbaren Füßen auswählen, der Sessel wird so graziler und er wirkt leichter.

Entspannung pur

Relaxsessel sind äußerst komfortabel, bei allen Modellen sind die Rückenlehne und die Fußstützen verstellbar. Sie können den Sessel also sehr leicht in eine Liegeposition bringen und in aller Ruhe ein Nickerchen machen.

Welcher Relaxsessel zu welcher Einrichtung?

Wenn Sie sehr modern eingerichtet sind, dann wäre ein Modell in Schwarz mit Chrom-Füßen sicher die richtige Wahl. Beim klassischen Wohnstil sind eher zurückhaltende Farben angesagt und ein zeitloses Design ist eigentlich „Pflicht“. Zum Landhausstil wählen Sie einen cognacfarbenen Bezug und sehr von Vorteil ist ein Untergestellt aus Holz. In diesen romantischen Stil fügt sich Holz ganz besonders gut ein, Ihnen ist ein gemütlicher Platz zum fernsehen bereits vollkommen sicher.

Die Reinigung

Die Reinigung der Relaxsessel macht nicht viel Mühe, dennoch sollten Sie Lederbezüge mit Lederfett behandeln, damit das Leder schön glänzt und immer geschmeidig bleibt. Kunstleder ist noch einfacher zu reinigen, ein bisschen Spülmittel und etwas Wasser entfernt Verschmutzungen jeder Art sofort. Ist der Relaxsessel mit Stoff bezogen, wird er mit dem Staubsauger abgesaugt oder er wird mit einer Polster-Bürste behandelt. Flecken sollten Sie jedoch sofort entfernen, noch bevor die Verschmutzung sich im Stoff festsetzt. Das Gestell brauchen Sie nur abzustauben. Falls es doch nass geeinigt werden sollte, müssen Sie mit einem trockenen Tuch nacharbeiten, jetzt können keine Schlieren entstehen.

Auf jeden Fall ist es eine Wohltat, sich in einem Relaxsessel niederzulassen. Zum Fernsehen oder zum Lesen ist die Sitzposition sicher richtig und wenn Sie einen kurzen Mittagsschlaf machen wollen, bringen Sie den Sessel einfach in die Liegeposition. Dieses Möbelstück sieht wunderschön aus und Sie können darin wunderbar entspannen – es gibt nichts besseres!